Nederlandse Versie Urlaub in Rheinland-Pfalz English Version Urlaub in Rheinland-Pfalz
Urlaub in der Ferienregion Hochwald
Hochwald Beschreibung anzeigen
Anbieter anzeigen Wanderwege anzeigen Veranstaltungskalender anzeigen
Deutschlandweite Bekanntheit erfährt der Hochwald noch heute durch seine großen Milchproduktionsstätten. Aber auch touristisch hat die Region einiges zu bieten. Viele Aussichtpunkte entlang von Rad- und Wanderwegen laden zur Rast ein. Selbst im Winter ist ein Urlaub im Hochwald lohnend. Gut ausgebaute Langlaufspuren und einige Abfahrtstrecken am Erbeskopf, dem höchsten Berg in Rheinland-Pfalz, locken jeden Winter tausende Ausflügler an.

Urlaub in der Region

Gaststätten und Restaurants, Hotels, Tagungen / Tagungshotels, Terrasse, Urlaub mit dem Hund, Tagungshotels auf dem Lande
Gartenhotel Hunsrücker Fass
55758 Kempfeld (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 14779
Gartenhotel Hunsrücker Fass - ****Hotel & Kräuterrestaurant
 
Im wildromantischen Hunsrück zwischen Mosel und Nahe an der deutschen Edelsteinstraße finden Sie Ruhe, Entspannung, Erholung, Sport und Erlebnis.
  • individuell ausgestattete Zimmer
  • behindertengerechte, allergikergeeignete Zimmer
  • saisonale, regionale, vegetarische Küche
  • Tagungsräume
  • Betreuung bei Feierlichkeiten
Ferienhäuser, Ferienwohnungen
****Ferienhaus Hinz
55767 Buhlenberg (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 14132

Biologisch wohnen im Nationalpark-Hunsrück-Hochwald
Ferienhaus (200 qm), 4 Bäder, für Gruppen- und Familienurlaub bis 10 Personen.

Ferienwohnungen, Urlaub für Kinder und Familien
Ferienwohnung Adlerhorst-Hunsrück
55767 Hattgenstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 21977

Ferienwohnung Adlerhorst-Hunsrück

Genießen Sie das Luxus-Ambiente der großen 5-Sterne-FeWo (DTV), mit 210 qm + 3 Balkone, im wunderschönen Landhaus. Alleinige Nutzung.

Für 2 bis 12 Gäste, auch für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer (Rollstuhl + Treppensteiggerät).

  • Sonnige Allein- & Höhenlage
  • Nationalpark-Kulisse
  • Bau- & elektrobiologisch ausgestattet
  • 5-Sterne-Gratis Paket
  • Infrarot-Wärmekabine
Ferienwohnungen, Wanderreiten
Ferienwohnung Layendecker - Höllentalhof
55758 Veitsrodt (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 21438

Ferienwohnung Layendecker - Höllentalhof

Der Höllentalhof ist ein renovierter Bauernhof mit Pferdehaltung.

Ruhige Lage mit schöner Sicht auf Feld, Wald und Wiesen. Es gibt viele gut ausgeschilderte Wanderwege in unseren Wäldern. Die bekannte Edelsteinstadt Idar-Oberstein ist in 10 Min. per Auto zu erreichen.

Die Räumlichkeiten der Ferienwohnung sind großzügig ausgestattet.

Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Urlaub für Kinder und Familien
Ferienhaus St. Georg
55756 Herrstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 21946

Ferienhaus St. Georg

Sie suchen Ruhe und Erholung auf dem Lindenhof St. Georg und wollen die Schönheiten und die kulturelle Vielfalt im Hunsrück erleben. Im Land des Schinderhannes können Sie das erleben. Unser Ferienhaus mitten in der Natur bietet dafür die idealen Voraussetzungen.

  • Naturholzfußboden
  • Außenfassade mit Lärchenholz, frei von Schadstoffen
  • Liegewiese mit herrlichem Ausblick
  • 55 €/4 P
Ferienwohnungen
Gästehaus Brück im schönen Hunsrück
55758 Mörschied (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 16783

Gästehaus Brück im schönen Hunsrück

Ausgezeichnet mit 4 Sternen! Es ist gelegen zwischen Hunsrück und Nahe, an der Deutschen Edelsteinstraße.

Die für 3 Personen ausgestattete, ruhig am Ortsrand gelegene, komfortable 70 qm große Ferienwohnung, verfügt über ein großes Wohn- und Esszimmer mit weitem Blick über den Hunsrück.

  • Küche
  • 2 Schlafzimmer
  • Bad, Badewanne
  • Freisitz, Garten, Liegewiese
  • Sauna
Ferienwohnungen, Appartements
Ferienwohnung Ann-Sophie
55756 Herrstein (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 21387

Ferienwohnung Ann-Sophie

Neue, moderne Ferienwohnung in ruhiger Waldrandlage, 2 Gehminuten vom Einstiegspunkt des Mittelalterpfades und dem historischen Ortskern entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Banken und Ärzte zu Fuß erreichbar. Lassen Sie Ihren Tag auf unserer gemütlichen Terrasse mitten im Grünen ausklingen. Rufen Sie uns gerne mal an und wir senden Ihnen unser Hausprospekt zu.

Hotels, Pensionen, Terrasse, Appartements, Urlaub mit dem Hund
Hotel Cafe Wildenburger Hof
55758 Kempfeld (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 21799

Hotel Cafe Wildenburger Hof

Wir begrüßen Sie herzlich im Wildenburger Hof im schönen Hunsrück.

  • Zimmer mit Balkon, Dusche, WC und TV
  • Appartement mit Küche, Doppelbett, Schlafcouch (für Kinder), Dusche und WC
  • Frühstück vom Buffet
  • Restaurant für Hausgäste
  • Wildgerichte aus eigener Jagd
  • Idar-Obersteiner Spießbraten
Ferienwohnungen
Ferienwohnung Edelstein
55758 Sensweiler (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 18253

Willkommen mitten im neuen Nationalpark Hunsrück


Es erwartet Sie eine gemütliche, modern ausgestattete Ferienwohnung für 2 - 4 Personen.

Ihr Urlaubsort Sensweiler liegt unmittelbar am Rande des Idarwaldes im Nationalpark Hunsrück mit seinen sanften Hügeln, grünen Wäldern und unzähligen Wanderwegen zwischen den Weinanbaugebieten Nahe und Mosel.

  • 3 km von der Edelsteinklinik Bruchweiler entfernt
Geführte Touren, Natur, Naturparks
Nationalpark Hunsrück-Hochwald
55765 Birkenfeld (Hunsrück)
Objekt-Nr.: 22172
Nationalpark Hunsrück Hochwald
 
Im ersten Nationalpark von Rheinland-Pfalz und dem Saarland soll die Natur die Regie übernehmen. Denn es gilt die Schönheit der Mittelgebirgslandschaft zu bewahren und der Natur Ihren Raum, fast ungestört vom Menschen, zu lassen.
  • Viele seltene Tiere, z. B. Wildkatzen
  • Geführte Touren mit den Nationalparkrangern
  • unberührte Natur
     

Radwege & Wanderwege

Naheradweg (Radweg Nahe)
(Hunsrück, Mittelrhein, Nahe, Neunkirchen, Rheinhessen, Sankt Wendel)
Nahequelle bei Selbach Bad Kreuznach | 130 km | ca. 3 Tage
Naheradweg (Radweg Nahe)
Wollen Sie eine eher angenehme Radtour verbringen, oder sich auch an anspruchsvolle Touren wagen? Beide Wünsche werden Ihnen im Naheland erfüllt.

Der Nahe- Radweg ist die gemütlichere Tour, er führt 130 km entlang der Nahe von der Quelle bei Selbach bis zur Mündung in den Rhein bei Bingen. Diese Route führt durch romantische Flusstäler und das Weinbaugebiet ...
Nahe-Hunsrück-Mosel
(Eifel, Hunsrück, Mittelrhein, Mosel, Nahe, Rheinhessen)
Bingen Trier | 207 km | ca. 3 Tage
Nahe\-Hunsrück\-Mosel
Mit einigen hundert Kilometern überregionaler Radwanderwege ist der Hunsrück unter Radlern trotz allem noch ein Geheimtipp.
Wer beim Radfahren die Abwechslung liebt, Ruhe und Unberührtheit einer ursprünglichen Landschaft genießen möchte, der ist im Hunsrück richtig.

207 km lang und beschildert ist die Strecke der jüngste unter den überregionalen ...
Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 2 - von Trier bis Idar-Oberstein
(Eifel, Hunsrück, Mosel, Nahe, Saar-Ruwer, Sankt Wendel)
Trier Idar-Oberstein | 106 km | ca. 6 Tage | Fernwanderweg mit 7 Etappen
Saar\-Hunsrück\-Steig Wegverlauf 2 \- von Trier bis Idar\-Oberstein
Wir stellen Ihnen folgende Wegverläufe des Premium-Wanderwegs vor: Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 1 - von Mettlach im Saarland bis Idar-Oberstein (167 km) - siehe Link unter "Weitere Informationen"
Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 2 - von Trier bis Idar-Oberstein (106 km) Unabhängig für welchen Einstieg Sie sich entscheiden, werden Sie eine abwechslungsre ...
Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 1 – von Mettlach im Saarland bis Idar-Oberstein
(Hunsrück, Merzig-Wadern, Mosel, Nahe, Saar-Ruwer, Sankt Wendel)
Mettlach Idar-Oberstein | 167 km | ca. 9 Tage | Fernwanderweg mit 9 Etappen
Saar\-Hunsrück\-Steig Wegverlauf 1 – von Mettlach im Saarland bis Idar\-Oberstein
Wir stellen Ihnen folgende Wegverläufe des Premium-Wanderwegs vor: Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 1 - von Mettlach im Saarland bis Idar-Oberstein (167 km)
Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 2 - von Trier bis Idar-Oberstein (106 km) - siehe Link unter "Weitere Informationen" Unabhängig für welchen Einstieg Sie sich entscheiden, werden Sie eine abwechslungsreiche ...
Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 2 - von Trier bis Idar-Oberstein
Etappe No. 03 - Kell am See nach Hermeskeil
Von herrlichen Ausblicken belohnt bis zur Wegzweigung am Keller Steig
(Hunsrück, Saar-Ruwer)
Kell Grimburg | 14 km | ca. 5 Stunden
Kell am See nach Hermeskeil
Sie haben die Wahl zwischen den Wegverläufen
Kell am See - Hermeskeil: 14 km
Kell am See - Grimburg: 9 km

Von Kell am See kommend, genießen Sie noch ein paar herrliche Ausblicke, bis wir die Hunsrück-Höhenstraße überqueren. Weiter geht es Richtung Keller Steig - hier haben Sie die Wahl, in die nicht sehr weit entfernten Orte Hermeskeil, weiter zur Primstals ...
Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 1 – von Mettlach im Saarland bis Idar-Oberstein
Etappe No. 09 - Kempfeld nach Idar-Oberstein
An Felder und Wiesen vorbei hinauf zum Mörschieder Burr bis zur Weiherschleife in Idar-Oberstein
(Hunsrück, Nahe)
Kempfeld Idar-Oberstein | 16 km | ca. 5 Stunden
Kempfeld nach Idar\-Oberstein
Startpunkt dieser Etappe ist die Wildenburg. Von hier aus führt der Weg durch schmale Pfade und streckenweise über Felder hinauf zum Mörschieder Burr (646 m ü. NN.). Hier genießen Sie einen herrlichen Rundumblick auf die Ortschaften.

Weiter geht es durch den Wald nach Herborn, vorbei an der Gemeinde Veitsrodt über einen Wirtschaftsweg bis zur Kreisstraße. ...
Saar-Hunsrück-Steig Wegverlauf 1 – von Mettlach im Saarland bis Idar-Oberstein
Etappe No. 08 - Morbach nach Kempfeld
Über das Hochmoor zu den Höhen des Idarwalds Richtung Wildenburg
(Hunsrück)
Morbach Kempfeld | 18 km | ca. 5-6 Stunden
Morbach nach Kempfeld
Diese Etappe hat einige steile Auf- und Abstiege und erfordert wieder volle Power. Dies wird aber durch die tollen Impressionen unterwegs wieder wettgemacht:

Sie überqueren das Hochmoor "Ortelsbruch" und wandern über einen Höhenrücken des Idarwalds nach Langweiler. Hier erleben Sie den Blick auf die Wildenburg und die Steinbachtalsperre.

Hinab ins Tal f&uum ...